„Ich habe eine Provinz im Frieden erobert, ohne einen Soldaten zu verlieren.“

(Friedrich II)

Herzlich
Willkommen

bei den GRÜNEN im Oderbruch.

Wir sind ein Zusammenschluss der Grünen aus dem Oderbruch der nördlichen Region des Landkreises MOL.

Bei uns setzen sich Menschen ein für …

  • Energiewende und den Ausbau von Photovoltaik
  • Agrarwende und Schutz der Biodiversität
  • Verkehrswende und ÖPNV im ländlichen Raum

Der RV umfasst die Region zwischen den Orten Bad Freienwalde, Wriezen, Neuhardenberg, Seelow im Westen und der Oder im Osten.

In Wriezen teilen wir uns ein Büro mit dem Ortsverband Wriezen und der Landtags-abgeordneten Sahra Damus. Sie finden uns in der Wilhelmstraße 36, 16269 Wriezen. Zur Zeit bitten wir aber wegen der Pandemie um Kontakt per Email. Sobald unser Büro wieder regelmässig besetzt wird, werden wir das hier mitteilen.

Unsere Themen

Shed Bicycle Bike Old Wooden Shack  - Free-Photos / Pixabay

Verkehr & Verkehrswende

Wir setzen uns dafür ein, dass im Oderbruch Mobilität umwelt- und ressourcenfreundlich mit dem ÖPNV oder auf zwei Rädern möglich ist. Die Reaktivierung der Wriezener Bahn, der Ausbau von Radwegen sind hier nur einzelne Aspekte. Ganz besonders liegt uns der Erhalt des Hammerthals in Bad Freienwalde am Herzen, deshalb setzen wir uns dafür ein, dass der Bundeswegeplan, der eine Umgehungsstraße um Bad Freienwalde quer durch das Tal vorsieht, geändert wird. Wir brauchen keine neuen Straßen, wir wollen die bestehenden gut ausgebaut erhalten, am liebsten mit Radwegen.

Toddler Boy Field Happy Smile  - IamFOSNA / Pixabay

Kinder

Einerseits wollen wir langfristig diese Welt für unsere Kinder erhalten, wir wollen das sie voller Hoffnung in eine lebenswerte Zukunft blicken. Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist dabei ein zentrales Thema, wofür wir uns einsetzen.

Andererseits wollen wir auch gute Betreuung und Bildung für unsere Kinder. Gute Kitas, gute Schulen, Orte wo Kinder gerne hingehen. Orte, wo Kinder auch ihre Freizeit gerne verbringen wollen, Musikschulen, Sportvereine und Jugendclubs.

Wie setzen uns für inklusive Beschulung ein und Unterstützung für Familien in denen die Kinder besondere Bedürfnisse haben.

Sibirische Schwertlilie Schaaren  - xat-ch / Pixabay

Umwelt & Landwirtschaft

Wir wollen den Erhalt der Biodiversität durch ein Umbau auf ökologische Landwirtschaft ohne Massentierhaltung und ohne Pestizide in der Landwirtschaft.

Aktuelles:

Kürzlich wurden wir von der MOZ angefragt, wie wir denn zu den sogenannten Montags-Spaziergängen in Bad Freienwalde stehen. Der Artikel der dann erschien, war recht ausgewogen und gibt unsere Haltung ganz gut wieder. Hier haben wir mal unsere komplette Antwort nachgereicht:

Als demokratische Partei setzen wir uns für die Ausübung unserer Grundrechte ein. Dazu gehört auch die Versammlungsfreiheit, das Demonstrationsrecht sowie das Recht auf freie Meinungsäußerung. Es ist völlig legitim Meinungen zu vertreten, die vom gesellschaftlichen Konsens abweichen und auch die Bürgerinnen und Bürger im Oderland sollen ihre Ängste, Sorgen und Haltungen ausdrücken dürfen. Den Protestaktionen, die unter der irreführenden Bezeichnung „Tour der Toleranz“ in den vergangenen Wochen in Bad Freienwalde stattfinden, stehen die Mitglieder des Regionalverbandes jedoch kritisch gegenüber. Versammlungen, bei denen die Teilnehmenden gegen die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen protestieren, während sie zugleich demonstrativ gegen diese verstoßen. Auch die diesbezügliche Haltung unseres Landrates stößt dabei bei manchen auf Unverständnis.In den Redebeiträgen werden wissenschaftliche Erkenntnisse missachtet und Verschwörungserzählungen verbreitet. Auch wird sehr deutlich gemacht, dass man sich für alle Parteien offen zeigt und sich somit bewusst nicht gegen Rechtsaussen abgrenzt. Aus unserer Sicht kann das gemeinsame Demonstrieren mit Mitgliedern der AFD und Verschwörungstheoretikern niemals richtig sein. Wir blicken mit Sorge auf die Entwicklung und appellieren an unsere Mitmenschen, sich nicht von radikalen Kräften benutzen zu lassen. Es ist uns bewußt, dass die Pandemie-Situation uns allen viel abverlangt. Es ist verständlich, das sich Menschen verunsichert fühlen. Wir freuen uns aber, dass sich trotzdem viele Menschen an die Infektionsschutzmaßnahmen halten und sich damit solidarisch gegenüber älteren und vorerkrankten Menschen verhalten.Es ist jedoch auch gleichzeitig für viele Bürgerinnen und Bürger sehr schwer, sich offen gegen die Demonstrationen zu stellen, denn im ländlichen Raum und in einer Kleinstadt wie Bad Freienwalde kennt man sich. Die Protestierenden mögen eine gesellschaftliche Minderheit darstellen, der Riss geht aber auch durch Familien und Freundeskreise. Wir hoffen, dass es uns bald wieder gelingt versöhnlicher miteinander umzugehen.Unser Mitgefühl gilt den Familien der Verstorbenen und wir wünschen den Erkrankten gute Genesung. Wir Grünen fordern ein solidarisches Miteinander aber auch mit denen, die mittelbar von der Pandemie betroffen sind, insbesondere dem Pflegepersonal und den Ärztinnen und Ärzten. Dazu gehört auch, sich impfen zu lassen und ein wissenschaftlich-fundierter Umgang mit der aktuellen Situation.

Unsere Ziele für das Oderbruch

Hier könnt Ihr bald vertieft weiterlesen, wir arbeiten daran.;)

Deine Ansprechpartner:innen:

Tatjana Rosenthal

Unsere Sprecherin …

Hendrik Martens

Vielen Dank für Euer Interesse. Ich bin Hendrik Martens, seit 2020 in der Partei und fast genauso lange schon Co-Sprecher des Regionalverbandes. Seit über 10 Jahren lebe ich mit meiner Familie im Oderbruch und seit dem liegt mir dieser wunderschöne Teil Brandenburgs am Herzen.

Ich arbeite in der Familienhilfe und im Kinderschutz und dementsprechend sind Bildung, Familienpolitik und Kinder mein Hauptthema. Die klassischen grünen Themen, wie Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit ergänzen das hervorragend.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen